Leistungen Themen

Eröffnung des neuen Werkstattkomplexes der Lufthansa Technik

Eröffnung des neuen Werkstattkomplexes für Räder und Bremsen der Lufthansa Technik am Frankfurter Osthafen

Nach knapp 2-jähriger Bauzeit wurde am 29.September 2017 der neue Werkstattkomplex zur Instandhaltung von Flugzeugrädern und Flugzeugbremsen der Lufthansa Technik am Frankfurter Osthafen feierlich eröffnet. Das neue Werk bietet etwa 130 Mitarbeitern eine moderne und nachhaltig entwickelte Arbeitsumgebung. Der nach aktuellsten Gesichtspunkten der Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit geplante Gesamtgebäudekomplex besteht aus Büro- und Sozialbereichen, verschiedenen Werkstätten und der Kaltlagerhalle.

Die Forderungen der EnEV wurden um 30% unterschritten. Nach Vorzertifizierung in der Planungsphase erfolgt nun die Zertifizierung der DGNB zur herausragenden Erfüllung von Nachhaltigkeitskriterien. Um dem Anspruch an einen hochmodernen Servicekomplex, welcher die Spitze in diesem speziellen Prüf- und Wartungssegment darstellt, zu entsprechen, arbeitete die C&E GmbH als Generalplaner durchgehend mit der BIM-Planungstechnologie. Zum Planungsumfang gehörten Architektenleistungen, die Tragwerksplanung, Planungen der Technischen Gebäudeausrüstung, Bauphysikalische Nachweise sowie die Planung der Verkehrs- und Freianlagen.

ZERTIFIKATE

Die C&E Consulting und Engineering GmbH Chemnitz ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

weitere Zertifizierungen und Zulassungen

Zurück