Leistungen Themen

Inbetriebnahme der Integrierten Rettungsleitstelle in Chemnitz

Inbetriebnahme der Integrierten Rettungsleitstelle in Chemnitz

Die neue Rettungsleitstelle Chemnitz ist am 22. März 2017 in Betrieb gegangen. Seitdem gehen dort die Notrufe der 112 vom Stadtgebiet Chemnitz und des ehemaligen Landkreises Stollberg ein. Der Neubau zwischen Schadestraße und Aue in Chemnitz, der unmittelbar an die Hauptfeuerwache grenzt, war erforderlich geworden, weil Feuerwehren, Rettungsdienste und Katastrophenschutz künftig ein einheitliches Digitalfunknetz nutzen.

Im Rahmen eines europaweit ausgeschriebenen VOF-Verfahrens hatte die C&E Consulting und Engineering GmbH in Arbeitsgemeinschaft mit der Krieger Bauplanungs GmbH aus Chemnitz den Zuschlag für die Generalplanung erhalten.

ZERTIFIKATE

Die C&E Consulting und Engineering GmbH Chemnitz ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

weitere Zertifizierungen und Zulassungen

Zurück